✿ Schachtkinder ✿

 

Ich weiß was, das Du nicht weißt... Etwas, das Du garantiert nicht glauben würdest. Etwas, das sich im Untergrund abspielt.

Auf der Suche nach einer großen Sensation stößt der angehende Journalist Lars auf ein Geheiminis, das seinen Glauben an die Menschheit erschüttert.

In einem Netz aus Ungerechtigkeiten und der Ignoranz der Behörden, kämpft er um das Leben etlicher Kinder, die für die Machenschaften eines riesigen Konzerns unter Tage ausgebeutet werden.

Und während der Rest der Gesellschaft die Augen davor verschließt, gehen nicht nur die Eltern der betroffenen Kinder zu Grunde.

Eine durch Mark und Bein gehende Geschichte über ein Thema, das leider auch im 21. Jahrhundert noch existiert: Die menschenverachtende Ausbeutung wehrloser Opfer.

 

 

Die "Schachtkinder" sind eine Idee aus meiner Kindheit. Nun bin ich dieses Projekt endlich angegangen, nachdem ich mit anderen Autoren zusammen nach einer Idee für ein gemeinsames Buch gesucht hatte und mir dieses wieder einfiel.

 

Wie der Titel es schon erahnen lässt, spielt die Story dieses Thrillers unter Tage. Und zwar in einem unbrauchbar geglaubten Stollen irgendwo im Süden Deutschlands.

 

Das Taschenbuch bekommt man hier:

Das eBook kann man außerdem auch hier kaufen: